Hardes Gebäudetechnik GmbH -  Austellung Öffnungszeiten

Vitola222

Tieftemperatur-Öl-Heizkessel

Nenn-Wärmeleistung: 18 bis 27 kW, mit integriertem Speicher-Wassererwärmer

Einfamilienhaus
Modernisierung

Platzsparend integriert: der Speicher-Wassererwärmer
Die Vitola 222 Öl-Heizkessel-Kombination verbindet durch den integrierten Speicher-Wassererwärmer fortschrittliche Heiztechnik mit leistungsstarker Trinkwassererwärmung. Damit holen Sie sich zusätzliche Lebensqualität ins Haus und sparen Platz: Die gesamte Aufstellfläche beträgt gerade einmal 0,84 m².

Leistungsstark und hygienisch
Der integrierte, innenbeheizte Speicher-Wassererwärmer bietet einen besonders hohen Trinkwasserkomfort, denn mit 150 Litern Speicherinhalt können auch größere Mengen problemlos abgerufen werden. Klar, dass dabei die Trinkwasser-Hygiene nicht zu kurz kommen darf. Sie wird langfristig durch die hochwertige Ceraprotect-Emaillierung gewährleistet.

Bewährte Technik in einem innovativen Konzept
Für einen sicheren und wirtschaftlichen Heizbetrieb sorgt die biferrale Verbundheizfläche aus Guss und Stahl. Gemeinsam mit den weiten Wasserwänden und dem großen Wasserinhalt gewährleisten sie eine wirksame Übertragung der Wärme. Um Wärmeverluste möglichst gering zu halten, sind der Heizkessel und der Warmwasserspeicher durch eine wirkungsvolle Wärmedämmung geschützt.

Sauber verbrennen, weniger Schadstoffe
Mit dem Vitoflame 200 Ölbrenner liegt der Vitola 222 deutlich unter den Grenzwerten des Umweltzeichens „Blauer Engel“ und der Schweizer Luftreinhalte-Verordnung. Grund dafür ist die schadstoffarme Verbrennung und der saubere Ausbrand der Flamme durch die angepasste Brennraumgeometrie.
 
Kleine Fläche, große Leistung
Mit einer Stellfläche von nicht einmal einem Quadratmeter ist der Vitola 222 überall dort zu Hause, wo wenig Platz zur Verfügung steht. Seine Höhe von nur 160 cm unterstreicht die kompakten Maße. Und für die problemlose Einbringung werden Heizkessel und Speicher-Wassererwärmer getrennt angeliefert.

Die Vorteile auf einen Blick:
  • Tieftemperatur-Öl-Heizkessel, 18 bis 27 kW
  • Norm-Nutzungsgrad: 90% (Hs) / 96% (Hi)
  • Integrierter Speicher-Wassererwärmer, daher nur 0,84 m² Stellfläche
  • Biferrale Verbundheizfläche für hohe Betriebssicherheit und lange Lebensdauer
  • Schadstoffarme Verbrennung: unterschreitet deutlich die Grenzwerte des
  • Umweltzeichens „Blauer Engel“ und der Schweizer Luftreinhalte-Verordnung
  • Geringe Wärmeverluste durch hochwirksame Wärmedämmung
  • Leichte Reinigung der Heizflächen
  • Raumluftunabhängiger Betrieb möglich
<< zurück
Webdesign und TYPO3 by p2 media